Warning: Cookie names must not be empty in /www/htdocs/w00896e0/babcom/index.php on line 119
Tag der Sachsen 2008 in Grimma - Pressemitteilungen zum "TAG DER SACHSEN" in Grimma
TdS-Artikel
 
DVD "Grimma - Mein Leben und Ich"
 
Pressemitteilungen zum "TAG DER SACHSEN" in Grimma
22. September 2008

Eine Fotogalerie zum Tag der Sachsen 2008 in Grimma erreichen Sie auf unserer Webseite unter
» Impressionen sowie unter
» Impressionen 2 (Sonntag inklusive Festumzug).

Weitere Impressionen vom "Tag der Sachsen" finden Sie unter:


www.mdr.de/tag-der-sachsen/


www.hitradio-rtl-sachsen.de/index.php?id=1393


www.lvz-online.de/fotogalerie/2008_lvz_tagdersachsen/

09. September 2008

420.000 begeisterte Sachsen - schlemmten, staunten und feierten in der „Perle des Muldentals“.

Oberbürgermeister Matthias Berger zog eine überaus positive Bilanz:

„Meine Erwartungen wurden weit übertroffen“.

Die Stadt, die vor sechs Jahren 8,68 Meter unter dem Pegel der Mulde stand, strahlte als wahrhafte Perle ihren Besuchern entgegen. Staunende Gesichter und tuschelnde Stimmen vor den Wasserstandsmarken und in schmalen Gassen zeugten von der Begeisterung, die der 20.000 Einwohner-Stadt entgegen gebracht wurde. Grimma öffnete die mittelalterlichen Tore und ließ nicht alltägliche Einblicke zu. Romantische Innenhöfe, feudale Bürgerhäuser und die beeindruckende Flusslandschaft wurden für mit 670 bunten Ständen, 20 pulsierenden Bühnen und Freunden aus der ganzen Welt geschmückt.

Es war das erfolgreichste Jahr seit langem – Sachsens größtes Volksfest zog Hunderttausende in die Muldestadt. Der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich lobte die Internationalität und die Gastfreundschaft: „Mit den internationalen Begegnungen in Grimma trägt der ’Tag der Sachsen’ dazu bei, dass Europa weiter zusammenwächst.“ Weltoffen bewies die Ausrichterkommune auch das Sachsen wahrhaft ein Land von Welt ist. Landtagspräsident und Chef des Kuratoriums ’Tag der Sachsen’, Erich Iltgen war stolz auf die Landesfeststadt und bedankte sich bei den Gästen und den Organisatoren für die tolle Fete.

Insgesamt gestalteten 12.500 Teilnehmer von 647 sächsischen Vereinen und Blasmusikkappellen aus aller Welt die 567 hochwertigen Einzelveranstaltungen, Konzerte, Shows und fantastischen Augenblicke. Für einen Paukenschlag bei den Besucherzahlen sorgte vor allem die einmalige Lasershow, der leuchtende Bootskorso, der traditionelle Festumzug und die vielen prominenten Künstler.

„Sachsen helfen Sachsen“ – unter diesem Motto trommelte der Mitteldeutsche Rundfunk am Freitagabend zur riesigen Eröffnungsshow „Die große Kür für Grimma“ zahlreiche freiwillige Helfer zusammen, um die marode Eissporthalle auf Vordermann zu bringen. Der Zeitrahmen war mit 48 Stunden knapp bemessen. Dennoch, sie haben es geschafft. Ab sofort stehen den Eissternchen des offiziellen Talentstützpunktes eine neue Umkleidekabine, ein Athletikraum und frisch renovierte Waschräume zur Verfügung. Für den gelungen Einsatz bedankten sich Oberbürgermeister Matthias Berger und Moderator Axel Bulthaupt bei den fleißigen Helfern. Die Mädchen und Jungen des Eissportvereins Grimma e.V. freuten sich riesig über die frisch renovierten Räume. Das MDR Fernsehen sendete drei Livesendungen aus Grimma.

Selbst die stark vertretene Bundes- und Landespolizei sowie der Rettungsdienst hatten einen leichten Job. Auf der größten Vereinsparty Sachsens wurden neben zwei kleineren Verkehrsunfällen noch zwei Körperverletzungen und neun Diebstähle gemeldet. „Das gemeinsame Sicherheitskonzept der Stadt Grimma und der Polizeidirektion Westsachsen hat sich bewährt“, freute sich der Leiter der PD, Jürgen Georgie.

08. September 2008

Ein Festumzug der Superlative zog zum "Tag der Sachsen" durch Grimmas Gassen. 5.200 Mitwirkende auf über drei Kilometern Länge!
Der MDR übertrug den Umzug am Sonntag live im MDR FERNSEHEN - und bietet die gesamte Sendung vom Festumzug als Mitschnitt auf DVD an.

Die DVD ist für 19,90 Euro über den MDR-Mitschnittservice bestellbar:

Bestellung unter Telefon: 01803 16 16 37
per Mail: service@leipzig.telepool.de
per Post: Telepool GmbH, Altenburger Str. 9, 04275 Leipzig

design by flashlight-media

Vielen Dank für Ihren Besuch auf dieser Seite!